Rezept: Focaccia con Pomodoro e Origano


Ein Rezept aus unserem original Fontana Kochbuch. Zum Nachkochen und Schlemmen.

Focaccia con Pomodoro e Origano

Zutaten:

1kg Mehl 00
500/600gr Wasser
200gr neutrales Pflanzenöl
75gr Hefe
150gr Schweineschmalz
30gr Salz
50gr Zucker
250gr Tomaten in Stücken
50gr natives Olivenöl
Prise Salz
Prise Oregano
3 Basilikumblätter

Zubereitung:

Mehl mit der in Wasser gelösten Hefe, Öl, Zucker und Salz vermischen. Den Teig formen, 15 Minuten ruhen lassen. Teile den Teig in drei gleich große Kugeln und lass sie ruhen. Rolle den Teig mit einem Nudelholz aus und lege ihn in eine Form (rund oder eckig). Mit einem Schleier aus Leinöl bedecken und ruhen lassen. Mit Tomaten, Olivenöl, Oregano und Basilikum belegen und bei 400 Grad 10 Minuten in den Ofen geben. Alternativ gebt ihr die Focaccia bei 200 Grad in den den Haushaltsofen und schaut nach 35 Minuten danach.

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!