Rezept: Focaccia Cipolla Bianca


Focaccia mit weißen Zwiebeln. Ein original italienisches Rezept aus unserem Fontana Cookbook.

Focaccia Cipolla Bianca

Zutaten:


1 kg Mehl 00
500/700 g Wasser
150 g neutrales Pflanzenöl
150 g Schweineschmalz
100 g Kartoffelpüree-Mischung (oder gekochtes Kartoffelpüree)
75 g Hefe
30 g feines Salz
50 g Zucker
500 g weiße Zwiebel
100 g neutrales Pflanzenöl
100 g Wasser
Prise feines Salz
Prise schwarzer Pfeffer


Zubereitung:


Das Mehl mit der in Wasser gelösten Hefe, dem Leinöl, dem Schweineschmalz, der Kartoffelpüree-Mischung, dem Zucker und dem Salz mischen. Den Teig formen und 15 Minuten ruhen lassen. Formen Sie 3 Kugeln aus der Teigmasse und lassen Sie sie gehen. Anschließend rollen Sie die Kugeln mit einem Nudelholz aus und legen Sie in 3 Formen mit der Größe 36 x 36 cm. Mit einem Schleier aus Leinöl bedecken und gehen lassen. Die weißen Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen und in Wasser und Öl dünsten. Die Focaccia mit den Fingern formen und mit der in Öl und Wasser gedünsteten Zwiebel würzen. Im Fontana-Ofen bei 400 °C ca. 20 Minuten backen.

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!