#3 Fingerfood: Pizzaschnecken


Ein leckeres Rezept für schnelle Pizzaschnecken aus dem Holzbackofen.

Rezept für Pizzaschnecken

Ferienzeit heißt auch viel Spielen und draußen sein. Da haben alle großen Hunger. Mit unserem Rezept für schnelle Pizzaschnecken aus dem Holzbackofen sind alle satt und zufrieden.
Pizzaschnecken aus dem Valoriani Baby

Pizzaschnecken

Zutaten Pizzateig:

  • 1kg Mehl
  • 600 ml kaltes Wasser
  • 3 g Trockenhefe
  • 25 g Salz
Knetet daraus eine Hefeteig und lasst ihn eine Stunde bei Zimmertemperatur arbeiten. Dann stellt ihn über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Morgen holt ihr ihn raus und stellt den Teig bei Zimmertempertaur ca. 4-6 Stunden in die Küche.

Zutaten Tomatensauce:

  • Tomaten aus der Dose, z.B. Poplo von Mutti
  • eine Hand voll Basilikumblätter
  • einen guten Schluck Olivenöl
  • ein bisschen Salz

Zutaten Füllung:

  • Mozzarella
  • Nach Wahl: Salami, Schinken, Kidneybohnen

Verrührt alles und lasst es ein bisschen ziehen. Schaut euch unser Video zum Basilikum-Trick an und eure Sauce wird super aromatisch.
Hat euer Teig Zimmertemperatur angenommen, feuert ihr Euren Ofen (Holzbackofen oder Haushaltsofen) an. Viertelt den Teig und breitet ihn als große Pizza aus. Verteilt die Tomatensauce, den Mozzarella und Zutaten eurer Wahl darauf, rollt den Teig von einer Seite auf, sodass ihr eine lange Teigrolle habt. Nun schneidet ca. 5 cm breite Stücke ab und positioniert sie mit der Schnittfläche nach unten in einer Auflaufform. Und jetzt ab in den Ofen. Im Holzofen dauert es bei ca. 230 Grad nur 15 Minuten bis die Schnecken fertig sind, im Haushaltsofen variiert die Zeit.
Wir wünschen guten Appetit!
main.newsletterHeadline main.newsletterText
main.newsletterHeadline main.newsletterText